Lycos DSL mit bundesweiter Flatrate für 4,95

Der DSL-Anbieter Lycos DSL bietet in einer Sonderaktion bis Ende Juni seine DSL-Flatrate zum Preis der DSL-City-Flat (4,95 Euro) bundesweit an. Der Tarif gilt nur bei gleichzeitiger Bestellung eines DSL-Resale-Anschlusses von Lycos für den die üblichen Anschlusskosten entstehen (DSL-1000 für 16,95 Euro, DSL-2000 für 19,95 Euro und DSL-6000 für 24,95 Euro monatlich). Derzeit spart man bei Lycos auch noch die Einrichtungsgebühr für alle DSL-Geschwindigkeiten.

kein Volumentarif mehr bei Lycos DSL

Der Protalbetreiber und DSL-Provider Lycos bietet ab sofort keinen Volumentarif mit 2.000 MByte Inklusivvolumen mehr an. Damit kann man als neuer Kunde nurnoch Flatrates buchen, wenn man in einer der 50 Städte wohnt, dann die DSL Cityflat für 4,95 Euro und im restlichen Bundesgebiet die DSL Flat für 7,95 Euro. In ganz Deutschland kostet die PhoneFlat 9,95 Euro im Monat.

Read more

Lycos bietet nur noch DSL Resale Anschlüsse

Bei der Bestellung eines DSL-Anschlusses konnten DSL-Neukunden bei Lycos immer zwischen einem T-DSL-Anschluss und einem Lycos-DSL-Anschluss wählen. Vorteil eines T-DSL-Anschlusses war dabei, dass man sich als Kunde die Flexibilität der Auswahl des Tarifanbieters erhalten hat und somit theoretisch nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit wieder von Lycos zu einem anderen Anbieter wechseln konnte.

Read more