Congster DSL-Flatrate jetzt ab 4,99€

Zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts senkt nun auch Congster die Preise seiner DSL-Flatrate. Ab dem 1. Dezember bietet Congster seine Flatrate in 26 deutschen Städten als „localFLAT“ (City-Flatrate für 4,99€) an. Als deutschlandweit gültige Alternative gibt es daneben noch die „countryFLAT“ für 7,99€ im Monat.

Die Congster „localFLAT“ gibt es in den folgenden Städten: Aachen, Augsburg, Bremen, Dresden, Erlangen, Eschborn, Freiburg, Göttingen, Gütersloh, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, Montabaur, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm und Würzburg.

Interessant ist dabei, dass die loaclFLAT nicht in Großstädten wie Berlin, Hamburg und München gilt. Ein Blick auf unsere Vergleichstabelle für City-Flatrates hilft dabei, einen schnellen Überblick zu bekommen, welche Anbieter eine City-Flatrate in welchen Städten anbieten.

Für beide Flatrate-Varianten gelten die gleichen Bedingungen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate, die Flatrates gelten für alle T-DSL Bandbreiten und es kann ein vorhandener Telekom T-DSL-Anschluss problemlos weiter genutzt werden oder auch ein neuer Anschluss über T-Com gleich mitbestellt werden. Bei einer Neubestellung des Anschlusses bietet Congster Komplettpakete aus Anschluss, Flatrate und kostenloser WLAN-Hardware an.


Ähnliche News-Einträge:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar