1und1 startet mit „blauem Wunder“

Der DSL Anbieter startet im April seine Aktion für DSL Tarife namens „Das Blaue Wunder“ und will damit natürlich wieder möglichst viele Kunden für sich begeistern. Mit der 1und1 Doppel-Flatrate 1.000 können Kunden von 1und1 nun für 25Euro im Monat alles aus eienr Hand bekommen. Inklusive unlimitiertes Surfen und Telefonieren. Also Einführungsangebot gibt es die Doppel-FLAT 1000 in den ersten 6 Monaten sogar für nur 20Euro pro Monat.

1und1 geht damit wieder von der Strategie des „ein Preis für alle Geschwindigkeiten“ Systems ab und verlangt für schnellere Anschlüsse wieder mehr Geld als für langsamere Varianten. So kostet der DSL 1000 Anschluss + Doppel-FLAT 25 Euro monatlich, die DSL 6000 Variante dann 5 Euro mehr und die DSL 16.000 Variante weitere 5 Euro mehr – also ingesamt 35 Euro monatlich.

Bei den eben genannten Tarifvariante zahlt der Kunde keine Bereitstellungsgebühr und benötigt keinen  Telekom-Anschluss!

Wer seinen Telekom-Anschluss noch behalten möchte, der kann sich für die 1und1-Tarife auf Basis eines Telekom-Anschlusses entscheiden und zahlt dann für DSL 1000 19,99 – für DSL 6000 24,99 und für DSL 16000 29,99 Euro monatlich. Die Gebühr für den Telekom-Anschluss muss man dann natürlich noch extra zahlen.


Ähnliche News-Einträge:

Kommentare

One Response to “1und1 startet mit „blauem Wunder“”

  1. 1und1 DSL-Pakete für 3 Monate kostenlos : DSL News Blogger on Mai 2nd, 2008 10:08

    […] 1und1 im letzten Monat seine Tarifaktion “Blaues Wunder” gestartet hat, legen sie in diesem Monat noch etwas obendrauf. Wer sich nun für das […]

Schreibe einen Kommentar